Mirko Bonné liest aus “Feuerland”

Mirko Bonné: Viele Menschen leben heute wie hinter einer Glaswand – dieses Unwirklichkeitsempfinden möchte ich abbilden

Buch-Tipp im Dezember: “Sterben” und “Lieben” von Karl Ove Knausgard

Paul Ingendaay: Versicherungsvertreter sind so wichtig wie Herzchirurgen, Beichtväter und Psychologen

Paul Ingendaay liest aus “Die romantischen Jahre”

Jenny Erpenbeck liest aus “Aller Tage Abend”

Jenny Erpenbeck: Mit jedem kleinen Schritt, den man tut, kommt ein ganzes Universum hinten nach

Geoffrey Layton liest aus “Das Haus Ullstein”

Geoffrey Layton: Vom Chef eines deutschen Medienimperiums zum Nachtportier in USA – das Schicksal meines Großonkels

Maxim Leo liest aus “Haltet Euer Herz bereit”

Maxim Leo: Meine Eltern über die Zeit in der DDR zu befragen, war wie eine Gruppentherapie

Herman Koch liest aus “Angerichtet”

Herman Koch: Schreiben ist für mich wie Sport treiben – ich fühle mich danach besser

Peter Buwalda: Ich verabscheue körperliche Gewalt – trotzdem schreibe ich darüber

Katrin Seddig liest aus dem “Eheroman”

Katrin Seddig: Wenn ich U-Bahn fahre, nehme ich Notizblock und Aufnahmegerät mit

Ulrich Woelk liest aus “Was Liebe ist”

Ulrich Woelk: Wenn die Liebe berechenbar wäre, wäre sie langweilig

Rachel Seiffert liest aus “Lore” (“Die dunkle Kammer”)

Rachel Seiffert: Ich fühle mich schuldig für die Taten meiner Nazi-Großeltern

Inka Parei: Ich schreibe eher langsam und produziere keine Berge an Text

Inka Parei liest aus “Die Kältezentrale”

Andreas Martin Widmann liest aus “Die Glücksparade!

Andreas Martin Widmann: Wenn ich einen Literaturpreis wählen könnte, würde ich einen Hochdotierten nehmen

Buch-Tipp im Oktober: Stories! Die Buchhandlung

Anthony McCarten: Ich misstraue den Sozialen Medien – sie verfälschen den Begriff von Freundschaft

Tanja Schwarz liest aus “Weltroman”

Im Portrait: Tanja Schwarz “Ich bin eine ängstliche Reisende – trotzdem war ich in einer der gefährlichsten Städte der Welt”

Buch-Tipp im August: Stories! Die Buchhandlung

Andrej Kurkow: Geschichte hat mich immer interessiert – meine Großeltern waren Stalinisten

Diana Nasher: Die Karzai-Regierung ist so korrupt wie keine andere zuvor in Afghanistan

Buch-Tipp im Januar: Buchhandlung Christiansen