tschernobyl, eine chronik der zukunft, swetlana alexijewitsch, interview lounge, jenny erpenbeck, britta behrendt, kerstin carlstedtBuch-Tipp von Jenny Erpenbeck: “Tschernobyl. Eine Chronik der Zukunft” von Swetlana Alexijewitsch

Verlagstext: Über mehrere Jahre hat Swetlana Alexijewitsch Menschen befragt, deren Leben von der Tschernobyl-Katastrophe gezeichnet wurden. Entstanden sind eindringliche psychologische Portraits – literarisch bearbeitete Monologe – , die von Menschen berichten, die sich ihre Zukunft in einer Welt der Toten aufbauen müssen.

Swetlana Alexijewitsch: Tschernobyl. Eine Chronik der Zukunft. Berlin Verlag Taschenbuch. 288 Seiten. 9,99 Euro

Interview mit Jenny Erpenbeck (von Britta Behrendt)

Interview Lounge unterstützen und Buch bei Osiander bestellen