Dagmar Yu-Dembski: Mein Vater wollte ein China jenseits der Klischees zeigen – das ist auch mein Anliegen

Dagmar Yu-Dembski liest aus “Chinaprinzessin”

Buch-Tipp im Februar: Von vergifteten Ehen und Weltliteratur

Buch-Tipp im Februar: Künstlerroman, Generationenbuch und Amerikaportrait – ein Wagnis von John Updike

Katrin Seddig liest aus dem “Eheroman”

Katrin Seddig: Wenn ich U-Bahn fahre, nehme ich Notizblock und Aufnahmegerät mit

Buch-Tipp im Mai: Roman über die Liebe zur Poesie, zur Literatur, und auch über die romantische Liebe

Arnon Grünberg: Man wirft mir Antisemitismus vor – obwohl ich Jude bin

Buch-Tipp im August: Von einem Sommer ohne Männer + verschwundenen Straßen in Berlin

Rachel Seiffert liest aus “Lore” (“Die dunkle Kammer”)

Rachel Seiffert: Ich fühle mich schuldig für die Taten meiner Nazi-Großeltern

Buch-Tipp im Januar: Von reichen Familien und den Schrecken des Irak-Kriegs

Chad Harbach: Ich war viel zu perfektionistisch – viele meiner Geschichten landeten im Müll

Buch-Tipp im September: Buchhandlung Christiansen

Buch-Tipp im Mai: Buchhandlung Christiansen

Diana Nasher: Die Karzai-Regierung ist so korrupt wie keine andere zuvor in Afghanistan