Anne Kuhlmeyer, Thymian und Blut, Ullstein Verlag, midnight, Interview Lounge, Kerstin CarlstedtNach mehreren Regionalkrimis und Kurzgeschichten, die Anne Kuhlmeyer „ganz normal“ bei Verlagen als Print-Version veröffentlichte, hatte sie Lust, sich literarisch neu zu erfinden. Sie schrieb „Thymian und Blut“, eine eigenwillige Story zwischen Krimi- und Roadmovie, die in keine Schublade passt und zunächst auch in kein Verlagsprogramm. So entschloss sich die studierte Anästhesistin, die heute als Traumatherapeutin arbeitet, zu einem Wagnis: Sie publizierte ihren neuen  Kurzroman als E-Book in Eigenregie – erst bei Amazon Kindle, dann bei Neobooks. Mit Erfolg, denn nun erscheint die Geschichte bei „Midnight“, dem Digitalverlag des Ullstein Verlags. Mit „Interview Lounge“-Redakteurin Kerstin Carlstedt trieb sich Kuhlmeyer einen halben Tag auf Europas größtem Parkfriedhof in Hamburg-Ohlsdorf herum und erzählte nebenbei, was ihre Krimileidenschaft mit ihrem früheren Beruf zu tun hat und wie ihr das Schreiben geholfen hat, Sprachlosigkeit und Angst zu überwinden.

Verlagstext: Ella ist rausgeflogen. Aus der Klinik, in der sie als Anästhesistin gearbeitet hat. Aus der Liebe zu John, weil der starb. Aus ihrem Leben. Nun wohnt sie in einem umgebauten Leichenwagen, verdingt sich als Freelancer in Operationssälen und auf Intensivstationen. Ella sucht … Nach ihren Bezügen, nach einem Haus am Meer, nach John, begleitet von ihrem Morphin und von Anna, der sie unterwegs begegnet und die ihr ähnelt, wie ein Zwilling. Anna ist Berufssucherin und Inhaberin eines Erotik-Shops. Sie fahren durch Deutschland, Tschechien, Rumänien, durch Wald und Steppe. Und treffen den Tod von Zeit zu Zeit …

Anne Kuhlmeyer: Thymian und Blut. Midnight (Ullstein Verlag) 2014. 100 Seiten. 1,99 Euro.

Anne Kuhlmeyer liest aus “Thymian und Blut” hier

Buchtipp von Anne Kuhlmeyer: “Kings of Cool” von Don Winslow (Suhrkamp), Übersetzung: Connie Lösch und “Das Ende der Welt” von Sara Gran (Droemer), Übersetzung: Eva Bonné

Interview Lounge unterstützen und Buch bei Osiander bestellen

Dieses Interview entstand im Auftrag der Autorin.

Zum Blog von Anne Kuhlmeyer geht’s hier

Mit Autoreninterview mehr Bücher verkaufen? Erfahrungsbericht von Anne Kuhlmeyer hier